77  Jan Koźmian – Das bewegte Leben eines Aufständischen

   79  Der Kopaszewo-Kreuzweg

   80  Wyskoć, Turew und Rąbiń

   82 Der Ordonnanzoffizier Napoleon Bonapartes

   82 General Chłapowski und die Organische Arbeit

   84  Krzywiń und die Benediktiner in Lubiń

   84  Der Jakobsweg in den Kreisen Kościan und Leszno

   84  Kryzwiń – im Herzen des gleichnamigen Seengebietes

   85  Das Abkommen von Krzywiń

   87  Die Benediktinerabtei Lubiń

   88  Hochmittelalterliche Festung und Dokumentationszentrum

   90  Wo goldig strahlt der Weizen

   90  Ausflug nach „Litauen“

   90  Ein Herrenhaus bei den Birken

   91  Tagesanbruch

   92  Die Fahrradroute der „Zehn Seen“

   92  Dolsk – Stadt der Ziegen und Rosen

   

   95 Kapitel 2: Gostyń, Krobia, Poniec & Osieczna
Eine Schlösser-Perlenkette und eine Seenkette

   96  Der Burgwall (die Slawenburg, gród)

   99  Gostyń und sein Heiliger Berg

100  Die Gründung der Stadt Gostyń

101  Ein Rundgang durch Gostyń

102  Gostyń und König Johann II. Kasimir

102  Die „Obstgartenstadt“ und polnische Obstbezeichnungen

103  Das Philippinerkloster auf dem Heiligen Berg bei Gostyń

103  Das Gnadenbild der Muttergottes auf dem Heiligen Berg bei Gostyń


<<< Seite zurück                       . . .

RL Andreas . . . . . . . . . . . . .  .. . . . .  .

Übersicht                          .

Album                            

Seite vor >>> zurückAndreas. . . . . . . . . . . . .  .. . . . .  .

Seite vor >>> zurückAndreas. . . . . . . . . . . . .  .. . . . .  .

Album                            

Übersicht                          .

RL Andreas . . . . . . . . . . . . .  .. . . . .  .

<<< Seite zurück                       . . .